Ausstellung

Experimentalklasse 1970/71 – Spurensuche einer ambitionierten Schulreform

Die Experimentalklasse zur Erprobung neuer Schulformen startete an der Alten Kanti Aarau mit 13 Schülerinnen und Schülern des Abschlussjahrgangs im Herbst 1970. Welche Spuren hinterliess dieses aussergewöhnliche Schuljahr bei den Beteiligten? Welche Bedeutung hat diese frühe Schulreform für die laufende Gymnasialreform?

In einer Ausstellung werden Film-Interviews mit Beteiligten sowie Dokumente und Fotos aus dieser Zeit gezeigt. Besuchen Sie die Ausstellung hier virtuell.

Konzeption und Gestaltung:
Kurt Häfeli und Reinhard Manz

virtuell:

Video 1: Entstehung

Video 2: Durchführung

Video 3: Spuren

Video 4: Zusmmenfassung der 3 Teile

Dokumente

    • Projektwoche bei Schang Hutter: